Donnerstag, 27. Juli 2017

FRIES before GUYS ;)!



Ich weiss nicht mehr, wo ich kürzlich diesen Spruch gelesen habe

" Fries before Guys " , 

ich fand ihn auf alle Fälle so witzig, 

dass er als Titel meines Blogposts 

herhalten darf!





Und einen passenderen Titel hätte man ja wohl nicht finden 

können, wenn man sich die megagenialen 

Frittenstöffchen ansieht! 

OMG FRIES

ist aus der neuen Herbst/ Winterkollektion 

von HAMBURGER LIEBE für Hilco,

es gibt die Pommes auf Jersey und Sommersweat,

ich habe hier beide Male letzteren verwendet!




Im Probenähen ist ein richtiger Hype um die

das Frittenstöffchen entstanden,

wir haben uns dann wirklich alle mindestens 

1-2 Pommesteilchen genäht!




Letzte Woche war ich ja im Urlaub,

dort habe ich meine Pommeshose gleich zum 

Frühstück ausgeführt -   was mir gerade auffällt,

ich trug sogar die gleichen Schlappis und auch das Shirt -

 dort wurde ich sogleich von einer Urlauberin 

auf die Hose angesprochen;)!

Und dabei sollte es nicht bleiben, 

egal, wo ich mit den Pommes hingehe,

sie verbreiten gute Laune und mittlerweile

bin ich es gewöhnt, dass die Hose Aufsehen erregt!






Mädels, ich liebe meine Pommes Pants,

ich fühle mich darin ein bißchen wie eine 

freaky funky Mum:)!





Vielleicht noch ein Wort dazu, wie ich das Gummi angenäht habe:

Es ist mit der Coverlock festgenäht, dazu habe ich in eine Nadel

türkises Garn und in die andere rosafarbenes Garn gefädelt

und genau entlang des türkisen und rosanen Streifens genäht. 

Man sieht so wirklich die Naht von aussen so gut wie gar nicht!





Als 2. Teilchen zeige ich euch 

meinen Pommes - Pulli,

den ich nicht weniger liebe als meine Hose,

den ich aber noch nicht ausführen konnte,

weil wir hier durchgehend über 30 Grad hatten.

Aber egal, seine Zeit wird kommen und ich freu mich schon darauf, yeah!





Zu dem Schnitt muss ich Euch ein bisi was erklären,

ist mal wieder eine wilde Schnittmusterspielerei.

Der Grundschnitt ist vom Kapuzenpulli von Lillesol und Pelle,

der V- Ausschnitt vom V - Pulli von Lillesol, ein Mittelding zwischen grossem und kleinen 

V- Ausschnitt.

An den Ausschnitt habe ich die Kapuze von der Kapuzenjacke gebastelt.

Die seitlichen Schlitze habe ich nach der Anleitung vom Oversize - Pulli

von Kibadoo genäht. Dazu habe ich das Rückenteil länger zugeschnitten 

als das Vorderteil.

Klingt kompliziert - ist selber nicht:)!
















Die Stoffe aus der Hamburger Liebe Kollektion

OMG COOL, OMG SWEET und LADYLIKE sind noch kurz für die Händler bei HILCO

vorbestelltbar,

im Herbst werden sie dann ausgeliefert werden!









Jetzt bin ich schon ganz gespannt,

was ihr zu Pommes sagt!

So spät war ich ja noch nie bei RUMS,

mal schauen, wer sich da so alles tummelt!

Habt es fein,  Eure Daxi


Stoffe: OMG FRIES aus der OMG COOl Kollektion von Hamburger Liebe für Hilco
beides Sommersweat

Ebook Hose: schmale Basic Pants von Kibadoo, gekürzt

Ebook Pulli: Kapuzenpulli gemixt mit V- Ausschnitt Pulli von Lillesol und Pelle

Buntes Streifengummi: ALLES für SELBERMACHER

Shirt Nymph, Schuhe Birkenstock und Lacoste

Kommentare:

  1. toll! kein wunder, dass du aufsehen erregst, - im positiven sinn!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Saucool! Vor allem mit den pinken Puschen! 😂

    AntwortenLöschen
  3. Saucool! Vor allem mit den pinken Puschen! 😂

    AntwortenLöschen
  4. Sau cooler Stoff :-D wirklich super verarbeitet und der Spruch passt echt dazu ;-)
    Viele Grüße
    Hunni&Nunni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!